Bildserie 01 / 2016: Jugendstil

Bildprogramm einer Gegenkultur

29. Dezember 2015 | Von: Bettina Pfleging

Startbild

Als Reaktion auf Folgen der industriellen Dynamik des 19. Jahrhunderts, etwa den Verlust des künstlerischen Einflusses auf die Warenproduktion, wurden zunächst in England, dann um die Jahrhundertwende in Mitteleuropa eine ganze Bandbreite an alternativen Gesellschaftsreformen entwickelt. Hier standen die Natur und das Natürliche ebenso im Mittelpunkt wie die Ganzheitlichkeit von Herstellungsprozessen. Die Kunstgattung Jugendstil visualisiert die Gegenkultur zu den modernen Entwicklungen dieser Zeit.
Insgesamt über 350 Werke zeigen in der Ausstellung das große Repertoire dieser Kunstrichtung der Lebensreform-Bewegung.

„Jugendstil. Die große Utopie“
17. Oktober 2015 bis 7. Februar 2016, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

01 [an error occurred while processing this directive]
02 [an error occurred while processing this directive]
03 [an error occurred while processing this directive]
04 [an error occurred while processing this directive]
05 [an error occurred while processing this directive]
06 [an error occurred while processing this directive]
07 [an error occurred while processing this directive]
08 [an error occurred while processing this directive]